Schließung der Wasserspielplätze

Liebe Kinder, liebe Eltern!

Aufgrund der aktuellen Entwicklungen hinsichtlich der Verbreitung des Coronavirus (COVID-19) müssen leider alle Wasserspielplätze bis auf weiteres geschlossen werden.

Vor dem Hintergrund der Empfehlungen des Bundesgesundheitsministeriums, der Robert-Koch-Stiftung, der Bundesregierung, der aktuellen Informationen der rheinland-pfälzischen Landesregierung und der Mainzer Stadtspitze ist dieser Schritt geboten, um Neuinfektionen zu vermeinden und Infektionsketten zu
unterbrechen.

Wir danken für euer/ Ihr Verständnis!


Die vier Wasserspielplätze in Mainz

Im Lauf der 21. Kalenderwoche 2019 werden die Wasserspielplatze im Stadtgebiet sukzessive in Betrieb gehen:

- Meenzer Plitsch-Platsch-Platz im Volkspark, Mainz-Oberstadt
(ab 9.00 Uhr bis 18.00 Uhr)

- Wasserspielplatz auf dem Goetheplatz in der Mainzer Neustadt
(ab 10.30 Uhr bis 18.00 Uhr)

- Wasserspielplatz im Hartenbergpark, Mainz-Hartenberg/Münchfeld
(ab 9.00 Uhr bis 18.00 Uhr)

- Wasserspielplatz "Am Planschbecken"
Am Fort Elisabeth (Agrippastraße/Drususwall), Mainz Oberstadt
(ab 9.00 Uhr bis 18.00 Uhr)

Wir wünschen euch viel Spaß auf den Plätzen und bei hoffentlich
heißen Temperaturen eine kühle Erfrischung.

Aktuelle Infos zu den Öffnungszeiten der Wasserspielplätzen auf Mainz.de - bitte hier klicken!!!

Die genauen Standorte der Wasserspielplätze sind im Kinderstadtplan zu finden (einfach in die Stadtteil-Seite des Kinderstadtplans schauen).
Er ist in allen Ortsverwaltungen kostenlos erhältlich oder kann als PDF-Download auf dieser Webseite eingesehen werden.

Nach oben