Mädchenkalender 2003

Inhaltlich geht’s unter anderem natürlich wieder um das Thema "Mädchen und Beruf". Rund um Berufswahl und Bewerbung gibt’s praktische Informationen, Hinweise und Adressen.

Der diesjährige Schwerpunkt lautet "UNabhängig – Mädchen und Süchte".
Ihr findet dazu zahlreiche Beiträge von Mädchen und darüber hinaus etliche Tipps und Adressen von Einrichtungen, an die Ihr Euch wenden könnt. Und als besondere Zugabe enthält dieser Kalender auch einen Test, mit dem Ihr Euch selbst checken könnt. Mehr wird hier aber noch nicht verraten.

Also nix wie los, besorgt Euch kostenlos Euren Kalender 2003 - er ist ab jetzt an allen Mainzer Schulen und Institutionen der Jugendarbeit sowie im Arbeitsamt erhältlich.

Zielgruppe sind Mädchen der 8. -10. Klassen in Haupt-, Sonder-, Real- und Berufsschulen, Gymnasien sowie in berufsvorbereitenden Maßnahmen.
Die Auflage des Kalenders liegt bei 7.000 Exemplaren.

Ein gutes neues Jahr wünscht Euch der Arbeitskreis "Mädchen und Frauen in der Jugendberufshilfe"!

Nach oben