Übersicht über die Vorrunden-Konzerte

VORRUNDE 2

Fr 23.2. Jugendhaus Bingen

FACING THE CAKE

FELIX SCHEPP

JËDEYE

STYGIUM

LateNightAct: INSOMNIA

https://www.facebook.com/events/544074529283867/


VORRUNDE 3

Sa 03.3. Haus der Jugend Worms

ANDY’S SISTER

BROKEN RO

ILLEGAL LIMITS

MO

LateNightAct: EPIC FATE

https://www.facebook.com/events/578945262441849/


VORRUNDE 4

Fr 09.3. Kulturkeller Oppenheim

CURSE OF LIFE

DYING SHADOWS

PRIPYAT PILGRIMS

THE PAPERCUTS

LateNightAct: LIGHT TO THE BLIND

https://www.facebook.com/events/269386096924087/


VORRUNDE 5

Sa 17.3. Haus der Jugend Mainz

8 HOUR BREAK

BLUE COLLAR PUNKS

DENIZ SCHNEIDER

KALEIDONAUTS

LateNightAct: BLACK YARD

https://www.facebook.com/events/170480090379488/

Publikum und Fachjury werden gemeinsam entscheiden, wer ins Finale kommt. Abstimmungskarten für das Publikum gibt es nur von 19.00 - 20.00 Uhr. Wer mit abstimmt nimmt auch automatisch an einer Verlosung teil. Außerdem kann man beim Live-Foto-Wettbewerb auch noch eine Siegerprämie "erknipsen".

Der Eintritt ist frei! Also - nix wie hin!

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

DAS FINALE
Sa 28.4. JuKuZ YELLOW Ingelheim

5 Vorrundensieger
LateNightAct: ÆMMA (Siegerband 2017)

https://www.facebook.com/events/155300311785240/


Rückblick: Erfreuliches Ergebnis der Bewerbungsphase

Unerwartete Bewerbungsflut!

Ja – Ihr habt uns überrascht – und das ultrapositiv: Mindestens 10 Bands oder Solokünstler war für den 2018er Wettbewerb unsere Zielvorgabe, 12 Startplätze haben wir in 3 Vorrundenkonzerten eingeplant - jetzt haben wir fast 20 Bewerbungen. Auch bei den LateNightActs außer Konkurrenz gibt es deutlich mehr Bewerbungen als Spielplätze.

Das ist sicher ein Ergebnis davon, dass viele von Euch die Werbung für unser jugendkulturelles Gemeinschaftsprojekt ordentlich befeuert haben – dafür herzlichen Dank!

Nun müssen wir schauen wie wir möglichst alle jungen Musikerinnen und Musiker auf unseren Bühnen unterbringen können und dazu denken wir bereits über zusätzliche Vorrundenkonzerte nach.

1 zusätzliches Konzert wird am 17. März im Haus der Jugend Mainz stattfinden.