16.04.18

Zehnte Hip-Hop-Fiesta am 19. Juni 2018

von 14 bis 17 Uhr auf dem Schulhof der Anne-Frank-Realschule plus in der Adam-Karrillon-Straße für alle interessierten Kinder, Jugendlichen und deren Eltern!

Mit einem abwechslungsreichen Bühnenprogramm (u.a. Tanz- und Gesangsauftritte der Anne-Frank-Realschule plus, Hip-Hop-Act: RhymeAir, Hip-Hop-Act: Zit, Hip-Hop-Act: Der Alman, INBI Tanz-AG) sowie einem vielfältigen Rahmenprogramm (u.a. verschiedene Kreativ- und Bastelstationen, Graffiti-Act, Graffiti-Workshop, Inklusionsparcours, Kistenklettern, BungeeRun, Temporary-Tattoo, Waveboardparcours, Mini-Boutique sowie Hip-Hop Fotobox) angeboten werden.
Das Plakat im PDF-Format (387 KB).

Hintergrundinfos:
Anliegen der Initiatoren ist es, einen Beitrag zur kulturellen Beteiligung von Kindern und Jugendlichen zu leisten und dabei die Botschaft "respect your next" zu transportieren. Das Fest möchte an Toleranz und Achtung vor dem Anderen bzw. dem Anderssein appellieren und richtet sich an alle Mainzer Kinder, Jugendlichen und deren Eltern.
Mit seinen Ausdrucksmöglichkeiten Malen (Graffiti), Tanzen (Breakdance / Streetdance) und Gesang (Rap) verfügt Hip-Hop über eine integrative, wie auch präventive Kraft, welche auf Jugendliche mit unterschiedlichen kulturellen Hintergründen wirkt, da die Protagonisten gemeinsam agieren und sich gegenseitig unterstützen können.
Wir verfolgen zudem das Ziel einer möglichst breiten Partizipation unserer Zielgruppe, welches sowohl durch die vielfältigen Gesangs- und Tanzaufführungen von SchülerInnen der Anne-Frank-Realschule plus, als auch von Tanzgruppen aus den Jugendzentren sowie Jugendlichen aus dem Stadtteil gewährleistet und gelebt wird.
Auch für das leibliche Wohl wird an diesem Tag  mit verschiedenen Snacks und alkoholfreien Cocktails / Getränken bestens gesorgt.

Kooperationspartner:
Anne-Frank-Realschule plus
Amt für Jugend und Familie - Kinder-, Jugend und Kulturzentrum Neustadtzentrum
Amt für Jugend und Familie - Kinder-, Jugend und Kulturzentrum Haus der Jugend
Amt für Jugend und Familie - Kinder-, Jugend und Kulturzentrum Bretzenheim (JuBs)
Amt für Jugend und Familie - Kinder- und Jugendschutz
Amt für Jugend und Familie - Schulsozialarbeit
Landessportbund Rheinland-Pfalz
Stiftung Juvente Mainz
Kinderschutzzentrum Mainz
Kinderschutzbund Mainz - Kinderhaus "Blauer Elefant"
FemMa e.V. - MädchenTreff
IB - Internationaler Bund
Kontext Wiesbaden

Schirmherr der Veranstaltung ist der Mainzer Sozialdezernent Herr Dr. Eckart Lensch.