6.12.17

Rückblick: Jugend spricht für sich on tour im Stadtteil Hechtsheim

am Dienstag, den 05. Dezember um 17:00 Uhr im Jugendzentrum Hechtsheim

Jugend-Dezernent Dr. Lensch im Gespräch

Insgesamt 24 Kinder und 4 Jugendliche haben an der Veranstaltung teilgenommen und ihre Anliegen, Wünsche, Lob aber auch Kritik vorgebracht.

Beteiligt waren SchülerInnen der Klasse 4d der Theodor-Heuss-Grundschule, Kinder der sog. Zeitungs-AG der Theodor-Heuss-Grundschule sowie Kinder und Jugendliche aus dem Jugendzentrum Hechtsheim. Hinzu kamen etwa 15 interessierte Erwachsene (Eltern, Pressevertreterinnen und Mitglieder des Ortsbeirates).

Viele Themen wurden angesprochen, Positives wie auch Negatives. Besonders im Fokus standen die Spielmöglichkeiten im Stadtteil, das Jugendzentrum und die Grundschule.

In Kürze wird die Übersicht mit den verschiedenen Anliegen und Wünschen der Kinder und Jugendlichen hier auf dieser Webseite veröffentlicht. Wir bitten noch um etwas Geduld.

Zur Fotogalerie mit den Bildern des Treffens.

Der Flyer als PDF-Download!

Der Hinweis über die Veranstaltung bei Twitter (der Stadt Mainz)