Mädchenkalender 2018

Der 26. Mainzer Mädchen-
kalender,
traditionell vom MädchenHaus Mainz FemMa e. V. entwickelt und herausgegeben, hat in diesem Jahr den Titel "Wer bin ich?" und erscheint wieder im DIN A4 Layout (querformat).
Im Mittelpunkt steht das Thema Persönlichkeit und Identität, das von vielen verschiedenen Facetten her betrachtet wird.

Außerdem gibt es wieder viele Hinweise zu den Mädchenangeboten in den Stadtteilen.

Viel Spaß beim Entdecken!

Also nix wie los, besorgt Euch kostenlos Euren Kalender 2018 - er ist spätestens Anfang des Jahres an vielen Mainzer Schulen, den Institutionen der Jugendarbeit, in allen Jugendzentren sowie in der Agentur für Arbeit (Arbeitsamt) erhältlich.

Zielgruppe sind Mädchen der 8. -10. Klassen. Die Auflage des Kalenders liegt bei 7.000 Exemplaren.