Spielplatzbeteiligung (zweiter Termin) "Dresdener-Straße/ Grünberger-Straße" (2. Bauabschnitt) in Ebersheim am 22.08.17

Insgesamt 30 Tsd. Euro standen für den zweiten Bauabschnitt aus dem Haushaltsansatz "Kinderfreundliches Mainz" des Jugendamtes für die Anschaffung neuer Spielgeräte zur Verfügung.
Beim zweiten Beteiligungstreffen am 22.08.17 stellte Herr Kreuzburg, der Planer vom Grün- und Umweltamt, zwei verschiedene Entwürfe für die Neugestaltung des Spielplatzes vor. Nach einer Frage- und Diskussionsrunde haben die Kinder entschieden und sich für eine Drei-Turm-Spielanlage mit verschiedenen Auf- und Abgängen entschieden.

Rückblick: Nach dem ersten Bauabschnitt auf dem Spielplatz im Jahr 2016 (Aufwertung des Kleinkindbereiches) wurde 2017 der zweite Bauabschnitt in Angriff genommen. Auch hier standen für die Neuanschaffung von Spielgeräten 30 Tsd. Euro aus dem Mittelansatz "Kinderfreundliches Mainz" zur Verfügung. Insgesamt wurden in den beiden Jahren 60 Tsd. Euro in den Spielplatz investiert.